Serie Leonardo gegen Stress: WDR 5

Leonardo gegen Stress

Spitzensportler mit Burn-Out-Syndrom. Mütter, die sich zwischen Familie und Beruf aufgerieben fühlen. Büroangestellte, die ständig drei Dinge gleichzeitig erledigen sollen und sich völlig ausgebrannt fühlen. Viele Menschen fühlen sich regelmäßig gestresst und können kaum noch abschalten. Jeder dritte Deutsche, so eine von der Europäische Union in Auftrag gegebene Studie, soll betroffen sein – und läuft damit Gefahr krank zu werden. Doch was kann man tun, um sich weniger gestresst zu fühlen? Hilft Sport? Sollte man es mit Meditation versuchen? Kann man sich durch bessere Arbeitsorganisation entlasten?

Quelle: Serie Leonardo gegen Stress: WDR 5.

Das könnte Sie auch interessieren:

(Comments are closed)
  • Als Mitglied anmelden

  • Newsletter abonnieren

    Wenn Sie regelmäßig über neue Artikel auf dieser Seite informiert werden möchten, können Sie den Newsletter abonnieren. Sie erhalten dann 1-3x pro Monat eine Mail mit den aktuellen Artikeln auf dieser Seite.
    Sie können unseren Newsletter jederzeit stornieren. Eine diesbezügliche Anleitung ist in jeder Nachricht enthalten. (*erforderliche Angaben)
  • Interessante Veanstaltungen

    • 08 11 2019
      38. Jahrestagung Rehapsychologie in Erkner
    • 30 10 2020
      39. Jahrestagung Rehapsychologie in Erkner
  • Kategorien