JT 2006

Die 25. Jahrestagung des AK Klinische Psychologie in der Rehabilitation
in Kooperation mit der Deutschen Rentenversicherung Bund

fand statt vom 24. – 26. November 2006

im Bildungszentrum Erkner bei Berlin

Tagungsthema:  Reha-Psychologie im Wandel – Rückblick – Überblick – Ausblick

Tagungsprogramm 2006 (1456 Downloads)
Kurzbeschreibung der Workshops 2006 (548 Downloads)


Von einigen Referenten haben wir die Genehmigung erhalten, die Vortragsfolien zum Download anzubieten. Gerne stellen wir AK-Mitgliedern/TagungsteilnehmerInnen (bitte zum Download anmelden) die Dateien im Folgenden bereit.

Rainer Doubrawa - Rehapsychologie im Wandel (3 Downloads)
Helmut Brenner - Anekdotisches zur Reha- und AK-Entwicklung (1023 Downloads)
Oskar Mittag - Kardiale Rehabilitation im internationalen Vergleich. Indikationen, Professionen, Versorgungsmodelle (2 Downloads)
Manfred Rohwetter - Rahmenbedingungen der Reha-Psychologie: Sozialrecht und Sozialmedizin (4 Downloads)
Marija Mangels - Evaluation eines verhaltensmedizinischen Ansatzes in der orthopädischen Rehabilitation (2 Downloads)
Jeannette Rüge - Gesundheitsförderung durch computergestützte Expertensysteme zur Tabakentwöhnung (2 Downloads)
Jürgen Bengel - Reha-Psychologie in Deutschland (2 Downloads)
Stan Maes - The position of psychology in Dutch rehabilitation settings: cardiac rehabilitation, a case in point (2 Downloads)
Hermann Pötz - Klinische Psychologie, Gesundheitspsychologie und Psychotherapie in der medizinischen Rehabilitation in Österreich (5 Downloads)