Entwicklung der Psychotherapie und der Psychotherapieausbildung in europäischen Ländern

Im Rahmen des Forschungsgutachtens zur Ausbildung von Psychologischen PsychotherapeutInnen und Kinder- und JugendlichenpsychotherapeutInnen wurde eine Befragung von Experten aus 23 europäischen Ländern durchgeführt, um eine vergleichende Darstellung der Situation von Psychotherapie in Europa erstellen zu können. Die Befragung richtete sich u. a. auf die bestehenden gesetzlichen Regelungen, die Berufe, die zur Ausbildung zugelassen werden, die Stellung der Psychotherapie im Gesundheitswesen, Zulassungsvoraussetzungen, anerkannte Psychotherapieverfahren, Merkmale der Ausbildung und die Rechte psychologischer Psychotherapeuten. Die Ergebnisse der Befragung werden dargestellt und vor dem Hintergrund möglicher politischer Entwicklungen in Europa diskutiert.

Quelle: SpringerLink – Zeitschriftenbeitrag

Das könnte Sie auch interessieren:

(Comments are closed)
  • Als Mitglied anmelden

  • Newsletter abonnieren

    Wenn Sie regelmäßig über neue Artikel auf dieser Seite informiert werden möchten, können Sie den Newsletter abonnieren. Sie erhalten dann 1-3x pro Monat eine Mail mit den aktuellen Artikeln auf dieser Seite.
    Sie können unseren Newsletter jederzeit stornieren. Eine diesbezügliche Anleitung ist in jeder Nachricht enthalten. (*erforderliche Angaben)
  • Interessante Veanstaltungen

    • 08 11 2019
      38. Jahrestagung Rehapsychologie in Erkner
    • 30 10 2020
      39. Jahrestagung Rehapsychologie in Erkner
  • Kategorien